Männerchor im KMM

 

Nach unserem Auftritt im Gartencenter Meier durften wir uns am Sonntag erneut der Öffentlichkeit präsentieren. Aus Anlass des „Tages der offenen Tür“ im Klang-Maschinen Museum in Dürnten, bot sich für uns die Gelegenheit, unser Konzert vom „Song zur Oper“ vom vergangenen Freitag zu wiederholen. Dies in einer komplett anderen akustischen Umgebung und vor einem wiederum erwartungsvollen Publikum. Erneut zeigten viele Besucherinnen und Besucher Interesse an unseren Liedervorträgen.

Auf charmante und witzige Art führte Sängerkollege Roland Marty durch das Programm. Die Bemühungen der Sänger, sich nochmals voll zu konzentrieren (v.a. bei den pp-Takten) und den Handbewegungen von Davide Galassi zu folgen, wurden von den Anwesenden mit Applaus belohnt. Natürlich genossen Angela, Mihaela und Davide unüberhörbare Sympathien, die durch ihre engagierten, solistischen Darbietungen bekräftigt wurden. Der ungefähr einstündige Auftritt von uns Sängern durfte als schöner Erfolg gewertet werden, was die Reaktion des Publikums verriet. Die Zugabe „Rock my soul“ als Kanon beeindruckte die Zuhörerinnen und Zuhörer auch hier und animierte sie zum Mitsingen.

Beim anschliessenden Ravioli-Plausch wich eine gewisse Anspannung der fröhlichen und lockeren Stimmung. Dabei liessen es sich Angela und Davide nicht nehmen, die Gäste während des Essens mit ihrem Gesang zu begeistern, bevor die „offene Tür“ im Klang-Maschinen-Museum wieder geschlossen wurde. HR.

Impressionen